FiZ - Forschungsinstitut Zivilgesellschaft

Fragebogen: Zivilgesellschaft – Wer? Wie? Was?

Als erstes Projekt und ausschlaggebend für die Gründung von FiZ war die Fragestellung: Wer ist die Zivilgesellschaft , die seit Herbst 2015 so viele Aufgaben übernommen hat?

Der von FiZ entwickelte Fragebogen geht der Frage auf den Grund, wer überhaupt die Zivilgesellschaft ist, von der in den Medien häufig gesprochen wird. Besonderes interessiert uns die Motivationen der Beteiligten und das tatsächliche Engagement, sowie die Vernetzung und Verwendung von Social Media für diese Zwecke. Die Ergebnisse werden hier anonymisiert veröffentlicht. Sie sollen dabei helfen, den öffentlichen Diskurs über Zivilgesellschaft – auch im Zusammenhang mit Flüchtlingsbewegungen – weg von unbegründeten Zuschreibungen und hin zu einer auf Fakten beruhenden Diskussion leiten.

Fragebogen: Zivilgesellschaft - Wer? Wie? Was?

Forschungsprojekt und -praktikum mit Okto

Ab Herbst 2016 unterstützt FiZ das bei Okto angesiedelte Forschungsprojekt „Partizipatives, nichtkommerzielles Community-TV im Medienwandel des 21. Jahrhunderts“. Begleitend zur Forschungstätigkeit findet an der Publizistik und Kommunikationswissenschaft eine Lehrveranstaltung in Form eines Forschungspraktikums statt. FiZ unterstützt dabei sowohl beim wissenschaftlichen Ablauf und der methodischen Arbeit, als auch beim Projektmanagement. Wir freuen uns über und auf die Zusammenarbeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen